Link extern | Fachhochschule Potsdam

Das Familienzentrum an der FH Potsdam

Herzlich willkommen auf der Internetseite der Beratungsstelle „Vom Säugling zum Kleinkind“ im Familienzentrum an der Fachhochschule Potsdam. Hier vereinen sich Beratung, Bildung, Betreuung und Begegnung – sowohl für Eltern als auch für Fachkräfte.

Das Familienzentrum an der Fachhochschule Potsdam arbeitet als eine der ersten Beratungs- und Fortbildungseinrichtungen in den neuen Bundesländern seit mehr als 15 Jahren im Bereich der Frühen Hilfen.

Zum Angebotsspektrum des Familienzentrums und der mit ihm verbundenen Elternberatungsstelle „Vom Säugling zum Kleinkind“ gehören die Erziehungs - und Familienberatung, spezifische Hilfeformen für Eltern mit besonderen Bedürfnissen und die Konzipierung und Durchführung von Fort- und Weiterbildungen für Fachkräfte.

Ein erfahrenes Team aus PädagogInnen, PsychologInnen und TherapeutInnen, sowie die unmittelbare Anbindung an die Fachhochschule Potsdam und den Bereich Sozialwesen ermöglicht eine kontinuierliche Qualitätsentwicklung durch die Verbindung von Forschung, Lehre und Praxis.

Aktuelle Termine

ACHTUNG: Die IBAN in unserem Fortbildungsprogramm 2015 ist fehlerhaft. Es fehlt ein "DE55" am Anfang. In unserem Anmeldeformular, das Sie hier finden, ist die IBAN korrekt.

22.01.2015, 17.30-19.00 Uhr kostenlose Kita-Fortbildung: "Wechselmodell oder paritätische Doppelresidenz – Herausforderungen auch für Erzieherinnen und Erzieher sowie Pädagoginnen und Pädagogen"
ReferentInnen: Danielle Gebur, Prof. Dr. med. Hermann Staats

23.-25.01.2015 "Videounterstützte Interaktionsdiagnostik und -beratung"
Referentin: Dr. Gabriele Koch
Teilnahmegebühr: 250,- Euro
VERSCHOBEN AUF DEN 06.-08.03.2015

21.-22.02.2015 "Väter - Eine besondere Herausforderung in der sozialen Arbeit? Hilfreiche Ideen für ein gelingendes Miteinander"
Referent: Dr. Andreas Eickhorst
Teilnahmegebühr: 180,- Euro

 

 

Nach oben

Familienzentrum Potsdam